Es gibt zuverlässige Mittel aus der Naturheilkunde die Ihr Tier nicht unnötig belasten. Sprechen Sie mich gerne an.
Zeckenalarm
 



Immer auf dem neusten Stand

Aktuelles



Es wird wärmer und die Gefahr von Zeckenbissen nimmt zu.

Um Ihr Tier zu schützen gibt es zuverlässige Mittel aus der Naturheilkunde die Ihr Tier nicht belasten.




Sprechen Sie mich an , ich berate Sie gern. Es gibt mittlerweile gut wirkende Mittel auf Basis von Ölen und anderen pflanzlichen Wirkstoffen welche die gefürchteten Zecken erfolgreich abwehren und dazu auch vor anderen Parasiten schützen.

Es ist zugegeben etwas aufwändiger als andere Maßnahmen, belastet Ihr Tier dafür aber nicht.

Gerade bei alten, schwachen und / oder kranken Tieren sollte man daraf achten die zusätzlichen Belastungen so gering wie möglich zu halten.



Und..... brandwichtig !!

Wir suchen ein Zuhause für unseren blinden Kalle, oder hilfsweise eine liebevolle Pflegestelle .

Er muss leider seine Pflegestelle verlassen da sein Pflegefrauchen krank geworden ist.

Kalle ist ein lieber etwa acht Jahre alter  kastrierter Rüde von dem wir lernen können wie gut man ohne Augenlicht leben kann.





 


Kalle wird vermittelt über den Verein Vierbeiner in Not e.V.

Auf der Seite des Vereins finden Sie weitere Informationen zu dem Hund , dem Verein und der Vermittlung.